Basteln für Ostern (Tinker-Mum)

Basteln für Ostern (Tinker-Mum)

Ich als Mama von zwei sehr aufgeweckten Mädels suche immer nach Ideen, um mir die Zeit bei schlechtem Wetter mit meinen Mädels zu vertreiben. Leider zwingt uns ja zur Zeit die Corona-Pandemie zum Hausarest. Und da braucht man natürlich einige Ideen um die Kinder zu beschäftigen. Meine Mädels (5 Jahre und 3 Jahre) lieben basteln, malen, schneiden über alles und können sich damit super beschäftigen. Da es bis Ostern nicht mehr weit ist, haben wir heute eine Girlande aus Ostereiern gebastelt:

test20.jpeg

Was ihr dazu braucht:
– Buntes Tonpapier oder weißes Papier, dass ihr vorher selber bemalen könnt
– Paketschnur oder Geschenkband
– Schere
– Kleber

test10.jpeg

Alles was ihr tun müsst ist Eier ausschneiden, Schnur dazwischen legen und zusammenkleben… Wie lang die Girlande sein soll, entscheidet ihr… Oder bis die Kinds keine lust mehr haben. Das ist eine ganz einfache und schnelle Idee ein bisschen bunten Wind ins Haus zu lassen… Und das Schöne ist, das Material hat wahrscheinlich jeder schon Zuhause.

test40.jpeg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.